VERONA

Die Stadt der Liebe und der Romantik, und das  nicht nur wegen Romeo und Julia. Das Flair dieser Stadt ist einzigartig, und man spürt es, wenn man durch die alten Gassen der Altstadt bummelt, die gesäumt sind von Cafés, Bars, eleganten Läden und verlockenden Osterien und Trattorien. Einzigartig ist der Anblick der imposanten Arena inmitten der Altstadt. Ein magischer Anziehungspunkt in den Sommermonaten sind die Opernfestspiele, die Jahr für Jahr Abertausende von Besuchern anlocken. Die erste Aufführung in der grandiosen Arena fand 1913 zu Ehren des 100. Geburtstags von Giuseppe Verdi, mit der Aufführung seiner Oper Aida, statt. Ein weiterer Anziehungspunkt ist jedes Jahr im Frühling die VinItaly, die wichtigste und größte Weinmesse Italiens.

Newsletter Abonnement